Rezept zu den Ideen, die uns bewegen

Bitte geben Sie ausreichend, aber nach Ihrem Ermessen, untenstehende steinzeitliche metaphorische Nahrungsergänzungsmittel zur Inspiration der Erkenntnis der Lage zum vorhandenem aber immer noch nicht verstandenem NICHTS, täglich zumindest sieben mal hinzu, um die salutogenetischen Wirkungen des Gerichtes zu erfahren. Die Wirkungen sind:

Beruhigend, entlastend, entwicklungsfördernd, Stärkung der Sozial- und Partnerkompetenz, Stärkung der Selbstzufriedenheit, Erhöhung des Selbstvertrauens, des Verständnisses und der Toleranz gegenüber jeder Lebensform, jeder Rasse, Religion und jedem Ausdruck und in Folge dadurch Erhöhung der Chancen im Ri ngen um das Erleben eines zufriedenem Miteinander in der Unterschiedlichkeit.

Nebenwirkungen: Antidepressivum, Angstsedativum, Muskelrelaxantium, anregend, lebensbejahend

Wir wünschen Mahlzeit mit Staunen, Behagen und Genuss

-----------------------

2013 10 26 12 26 58  2014 08 02 20 35 49  Im Meer von Mehr  Im Meer vom Mehr   Kreislauf Gesteine1 komprimiert  Kreislauf Gesteine komprimiert  Kraft der Vernderung  Glckliches Kind  Sassa Regenbogen  Sassa Strand  Sternenstaub  Ida Gruber 1  Ida Gruber 2  Ida Gruber 3  Gerhard Breidler 1  Gerhard Breidler 2  Koan Mag Markolin   KoanKaoolo 1  KoanKaoolo 2 Eine Grenze, die keine Grenze mehr ist und daher eine Grenze ist - Text und Bild Karin Niggler

 

Ausschnitt aus "MEIN ERSTES MÄRCHENBUCH – LIHULI Geschichte.pdf" von Nicole Harkam

   
   

Information

   
GEP - Gesellschaft für Persönlichkeits- und Berufsbildung